Sonntag, 9. Oktober 2016

Übergans-Pulli blau/schwarz

Geplant war das Model "Zitrin" von Ruth Kindla.
 
Der Musterblock sollte quer von unten nach oben
über das Vorderteil laufen.
 
Doch bei den Seitenteilen wurde mir der Pulli
viel zu weit und auch beim 2. Versuch wurde
es nicht viel besser.
 
So habe ich den Musterblock in die Mitte ver-
setzt und die Seitenteile direkt angestrickt.
 
So ist die Weite perfekt und der Pulli
kann ausgeführt werden !
 
 
 
 
 
 
 
Gestrickt habe ich mit dem
Baumwollgarn "Venezia"
von Jakob und Nadeln Nr. 2,75
 
 
 
 
 
 
Die Kanten habe ich mit I-Cord
abgeschlossen.
 
 
Ich habe den ersten Versuch mit
"toe-up" Socken gestartet.
 
 
 
Gestrickt wir von der Spitze her.
 
Die Anleitung habe ich von Hilde
bekommen. Bei ihrem Modell wird
bei der Ferse ein zusätzlicher Spickel
bestrickt.
Da ich einen schmalen Fuss
habe, war die vorgeschlagene Ferse
für mich nicht passend. Ebenso wäre
für meinen Fuss eine kürzere Spitze
geeigneter.
 
Die Spitze habe ich nicht mehr geändert,
jedoch eine "Bumerangferse" gestrickt.
 
 
 
 
 
Ich stricke den Schaft so hoch bis
mir die Wolle ausgeht.
 
 
Ich wünsche euch allen eine
schöne Woche und "gut Strick" !


Donnerstag, 22. September 2016

REVONTULI-Tuch zum Herbstanfang

Rechtzeitig zum Herbstanfang ist mein
Revontuli-Tuch fertig geworden !
 
Dieses Tuch wurde erst mit zweijähriger
Verspätung fertig, nachdem ich zweimal
 Änderungen vorgenommen habe.
 
Es passt perfekt zu einem vorhandenen Pulli.
 
 
 
Gestrickt habe ich mit "6 Karat" von Schoppel
(80% Schurwolle extrafein u. 20% Seide)
 
dazu Kid-Sete von Schulana
(70% Kid-Mohair u. 30% Seide)
 
verwendet habe ich Nadeln Nr. 3
 
Grösse 136/78 cm
 
 
 
Das Tuch liegt aufgespannt zum trocknen
 
 
 
 
 
 
Ich wünsche euch allen einen
schönen Herbst und viel Spass
beim Handarbeiten !


Donnerstag, 23. Juni 2016

Taki-Pulli für "Regen-Sommer"

Für den "Regen-Sommer" habe ich mir den
Taki-Pulli aus vorhandenem Garn
gestrickt.
 
Die Grundidee stammt aus dem Buch
von Ruth Kindla
"Die verkürzten Reihe, das Original"
 
Weil Material und Grösse meistens
nicht übereinstimmt muss ich meine
grauen Zellen anstrengen damit
der Pulli für mich passt !
 
 
 
Tragebild mit meiner "Mannschaft"
 
 
Vorderteil, mit Nadeln 2 3/4 gestrickt.
 
 
Rückenteil
 
 
 
Kante unten
 
 
 
 
Halsausschnitt
 
 
Ich habe es nach langem "pröble" fertiggebracht
die Liste meiner Blogrunde wieder einzutragen!
 
Manchmal ist der Compi und ich
 nicht gleicher Meinung !
 
Ich wünsche euch alle tolle Sommertage die
das Wort Sommer verdienen !
 
 


Donnerstag, 26. Mai 2016

Nach einer "Strickpause" wieder da .......

Heute kann ich euch meine fertige PW-Jacke Beeri,
 nach einer Strickpause, zeigen.
 
Das Ausarbeiten dauert manchmal etwas länger
wenn man/Frau noch an anderen Strickarbeiten
dran ist.
 
Eine passende Fimo-Kette ist auch in Arbeit.
 
 
 
 
Vorderteil, ganz
 
 
 
Rückenteil, ganz
 
 
 
Rücken, Ausschnitt
 
 
 
 
Vorderteil, Ausschnitt
 
 
 
Vorderteil, Ausschnitt
 
 
 
Aermel, Ausschnitt
 
 
Nun stricke ich die "Tobi Jacke" weiter denn
ich habe bereits wieder neue Pläne !
 
Ich wünsche euch allen ein schönes
Wochenende !
 
 


Montag, 4. April 2016

*Tobi* Jacke Angestrickt

Das neue Jackenmuster von Damaris hat mich
zum Mitstricken animiert !
 
Hier stelle ich euch meine ersten
Rücken-Patches vor.
 
 
 
Wolle aus meinem Lager habe ich gewählt,
die schon mal eine "Jacke" war !
 
 
 
 
Die Farbe auf den Fotos entspricht
nicht genau dem Original.
 
Ich wünsche euch eine schöne
Frühlingswoche.
 
 


Freitag, 1. April 2016

Mein *SunBeams* Tuch ist fertig

Mein *SunBeams* Tuch ist fertig und
der Winter auch !
Doch der nächste kommt bestimmt.
 
Mein Tuch hat die Grösse 102/50 cm.
 
Gestrickt habe ich mit 100% Schurwolle
"KITTY" von Jakob mit Nadeln Nr. 2,50.
 
 
Die Kante habe ich mit einen
I-Cord umstrickt.
 
 
 
 
 
 
Nun werde ich mich wieder den übrigen
angefangenen Strickarbeiten
zuwenden bevor mich ein neues
Projekt "verführt" !
 
Ich wünsche euch ein schönes
Wochenende !
 
 


Samstag, 26. März 2016

Mein *SunBeams* wächst !

Heute möchte ich den "Wachstum" meines
Halbrundtuchs *SunBeams* zeigen.
 
Diese Anstricktechnik macht "süchtig", ich
kann es nicht anders bezeichnen !
 
In der Strickpatchecke von Damaris kann
ich mit verfolgen dass ich nicht die
einzige "Süchtige" bin.
 
 
 
 
Das Foto "lässt" sich wieder mal nicht drehen!
 
 
 
 
Ich werde noch 2 Strahlenrunden stricken um
die gewünschte Grösse zu erhalten.
 
Ich wünsche euch allen
frohe Ostern !
 

Dienstag, 8. März 2016

Halbrundtuch *SunBeams* angestrickt

In der "Strickpatchecke" bei Damaris habe ich
ihr neues Tuch gesehen und war begeistert.
 
Ich habe mir die Anleitung gekauft und gestern
mit einem Versuch gestartet.
 
 
 
 
Verwendet habe ich Kitty Wolle von Jakob
und stricke mit Nadeln Nr. 2,50.
 
Bin gespannt wie es aussieht wenn
die angefangenen Reihen fertig sind.
 
 
Ich wünsche euch allen eine gute Woche !
 
 


Montag, 8. Februar 2016

Stand nach dem Fed-Cup D - Schweiz

Hurra, unsere Frauen haben es geschafft und
stehen für den Halbfinal im Fed-Cup bereit !
 
Nach einem strengen Wochenende vor
dem TV ist meine Jacke auch etwas
gewachsen.
 
 
 
 
Vorder- und Rückenteil ist fertig
und passt prima. Nun fehlen nur
noch die "Börtli".
 
 
 
Detail vom Armloch
 
 
 
 
Der Ärmel ist in Arbeit doch als
solchen noch nicht zu erkennen!
 
Die Idee zu dieser Jacke stammt aus der Zeitschrift
"annika WOLLZABUER 1"
doch mit Wolle Stärke 6 und in der Grösse M-L.
 
Also nichts für mich den ich trage Grösse 38
und verwende Sockenwolle 4-fach.
 
Vorder- und Rückenteil passen gut und so wird
es bestimmt auch mit den Ärmel klappen.
 
 
Ich wünsche euch allen eine gute Woche!
 
 
 


Sonntag, 31. Januar 2016

Stand nach den Finalende beim Australian Open 2016

Auch dieses Jahr werde ich zum Tennisschauen eine 
einfache Strickarbeit bereit machen !
 
Hier seht ihr den Stand nach dem Tennisfinal.
 
Google Chrom zeigt wieder mal das Bild in der
falschen Richtung, sorry.
 
Das Rücken- und die beiden Vorderteile sind
fast geschafft.
 
 
 
 
Bei diesem Dreieck wird in Richtung
Armloch gestrickt.
 
 
 
 
Nach den vielen Tennismatches die ich
geschaut habe werde ich mich wieder
andere Tätigkeiten zuwenden !
 
Ich wünsche euch allen eine gute Woche !
 


Dienstag, 12. Januar 2016

Lodenmantel mit Fimoknöpfen

 
Schon sind die ersten 12 Tage vom neuen Jahr vorbei und der "Alltag" hat uns wieder !
 
Der Lodenmantel stammt noch aus dem vergangenen Jahr
und ist eben fertig geworden.
 
Genäht habe ich nach Burda Schnittmuster Nr. 6987.
 
 
 
Mit "Inhalt" sieht der Mantel besser aus
als am Bügel !
 
 
 
Die Kapuze ist ideal wenn ich bei Wind
und Wetter mit den Hunden draussen bin.
 
 
 
 
Die Knöpfe habe ich mit "Fimo"
selber modelliert und im Backofen
bei 100 Grad getrocknet.
 
 
 
Ersatz Knöpfe !
 
 
Vom restlichen Material habe
ich noch Perlen für eine
Kette vorbereitet.
 
 
 
Die Perlen müssen noch etwas
geschliffen und poliert werden.
 



Ich habe "alte" Arbeiten erledigt und
das Regenwetter kann aufhören !
 
Die Hunde lieben das Regenwetter nicht
besonders und ich auch nicht !
 
 
Ich wünsche euch allen eine trockene
Restwoche.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Patchwork-Garnitur für Divan

Rechtzeitig auf Weihnachten ist meine neue
Patchwork-Garnitur fertig geworden !
 
Das Quilten und Ausarbeiten hat sehr
viel Zeit in Anspruch genommen
doch das Ergebnis gefällt mir.
 
 
 
Decke Grösse 115/85 cm
 
 
 
Decke, Detail
 
 
Kissen-Parade
 
 
Kissen, Detail
 
 
 
Kissen, Detail
 
 
Ganze Divan Garnitur
 
 
 
Zwischendurch ist auch noch dieser Pulli
fertig geworden.
 
Gestrickt mit Bambus/Wolle und Nadeln Nr. 2.50.
 
Die Zöpfe haben viel Material geschluckt und
so sind es nur noch kurze Ärmel geworden.
 
 
 
Der Pulli sitzt prima !
 
 
 
 
 
Muster, Detail
 
 
Ich wünsche euch allen besinnliche Weihnachten
und einen guten Start ins 2016 !